Auch interessant:  5 Punkte, die Sie beim Bearbeiten von Dateien in Teams beachten sollten